HERZRHYTMUSSTÖRUNGEN


Allgemeines

Man spricht von einer Herzrhytmusstörung bei einer Unregelmäßigkeit der Herzaktion.

 


Symptome

Symptome einer Herzrhytmusstörung können ohne Beschwerden verlaufen. Falls man Beschwerden hat, hat man Herzklopfen, Herzrasen und Schwindelgefühl. Des Weiteren kann man das Bewusstsein verlieren.

 




 Risikofaktoren

Risikofaktoren einer Herzrhytmussstörung sind das Alter, eine Schwilddrüsenüberfunktion, Übergewicht, Diabetis Mellitus, Übergewicht, Alkohol, Drogen und Bluthochdruck. 


HERZINFARKTDIAGNOSE.DE

🏠 Alfredstraße 98, D-45131 Essen
☎ +49 201 28 999 00 
📠 +49 201 28 999 13
✉ ekapitani@gmail.com